Fachaufsätze
Thema Serienmörder

"Serienkiller" sind zum Stoff von Mythen und Legenden geworden, ihre Greueltaten
machen Schlagzeilen - und treiben tiefe Wunden in unser Sozialgefüge. Das
Unglaubliche, das Unvorstellbare, das Unverständliche provoziert Fragen. Wir möchten
wissen: Wer macht so etwas? Wie passiert es? Wo passiert es? Wem passiert das?
Warum passiert es?

Einige dieser Fragen und Problemstellungen habe ich in meinen Fachaufsätzen der
letzten Jahre diskutiert.

Ein sadistischer Serienmörder (pdf)

Cruising in den Tod (pdf)

Wie entkommt man einem Serienmörder? (pdf)

Wenn Frauen töten (pdf)

Vermeidbare Verbrechen (pdf)

Die Mörderin (pdf)

Serienmörder: Mensch und "Monster" (pdf)

Aufdeckungsbarrieren bei Serienmorden (pdf)

Das Serienmörder-Prinzip - Teil 1 (pdf)

Das Serienmörder-Prinzip - Teil 2 (pdf)

Geographische Verhaltensmuster bei Serien-Sexualmördern (doc)

Modus operandi bei Serienmördern (doc)

Serial murderers' spatial decisions: factors that influence crime location choice (doc)

Das Kannibalen-Syndrom (doc)

Empirische Täterprofile (doc)

Ein Täterprofil für multiple Raubmörder (doc)

Kriminologie des Serienmörders - Teil 1 (doc)

Kriminologie des Serienmörders - Teil 2 (doc)

Das Hannibal-Syndrom - Phänomen Serienmord (doc)

Serial murderers in Germany from 1945 to 1995 (pdf)

Die morbide Vorstellungs- und Erlebniswelt sadistischer Serienmörder (doc)

Signaturen des Serienmörders (doc)

Viktimologische Betrachtungen bei Serientötungen (doc)